Über Mich

Portrait vor einer Birke - Doreen Platz - Heilpraktikerin - Berlin Neukölln

Schwerpunkte meiner Arbeit als Heilpraktikerin sind die Behandlung und Begleitung von Erwachsenen und Kindern mit Klassischer Homöopathie, Shiatsu, struktureller integrativer Massage und Naturheilverfahren, wie der Pflanzenheilkunde. Ich bin Mitglied im Fachverband für Klassische Homöopathen (VKHD) und im Fachverband Deutscher Heilpraktiker (FDH).

Was Sie in der Behandlung erwarten können

Der ganzheitliche Blick auf den Menschen – Diagnose

Ich möchte meine Klienten in ihrer gesamten körperlichen, emotionalen und geistigen und spirituellen Dimension verstehen, soweit das einer ganzheitlichen Sichtweise auf ihre Erkrankung und Beschwerden dient. Das beinhaltet neben einer ausführlichen Anamnese, auch medizinische, labortechnische und klinische Diagnostik, die Auswertung vorliegender Befunde und ggf. die Beratung und Veranlassung weiterführender Diagnostik.

Behandlung

Gesundheit entsteht (lat. Salutogenese), auch das ist ein Prozess. Ich begleite Sie in diesem Prozess. Dabei nutze ich das therapeutische Gespräch in der Anamnese, Homöopathie und Shiatsu-Massage, sowie Methoden aus der Körperpschyotherapie, wie Somatic Experiencing. Desweiteren biete ich Pflanzenheilkunde und naturheilkundliche und Beratung an.

Beratung und Aufklärung

Beratung und Aufklärung gehört für mich zur Behandlung dazu. Ich versuche Ihnen zu helfen bei der Beantwortung von Fragen, beispielsweise über diagnostizierte Erkrankungen und Behandlungsmöglichkeiten, oder auch zu Nebenwirkungen bestimmter Medikamente, wenn dies gewünscht ist und zum Zustandekommen Ihres Beschwerdebildes. Ich berate sie im Umgang mit Erkrankungen und Beschwerden, zu Therapien oder Fördermöglichkeiten bei Entwicklungsproblematiken (hier insbesondere Eltern mit Kindern).

Curriculum Vitae

Beruflicher Werdegang

  • 2005 – 2008 Vollzeit-Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Samuel-Hahnemann-Schule Charlottenburg mit den Schwerpunkten: Klassische Homöopathie, Shiatsu & Massage, Pflanzenheilkunde und Naturheilverfahren
  • 2008 Amtsärztliche Überprüfung und Erlaubnis zur Ausübung des Heilpraktiker-Berufes und Erstniederlassung in Berlin Kreuzberg
  • 2009 Gesundheits- und Wellness-Therapeutin im Bio-Hotel Grafenast in Tirol
  • 2010 Gründung des Gesundheitszentrums „Impuls” Berlin-Neukölln gemeinsam mit meiner Freundin und Kollegin Christine Fuss wo ich seiutdem als Heilpraktikerin tätig bin.

Regelmäßige Supervision und Weiterbildungen

Im Fachbereich Klassische Homöopathie u. A.

  • Fallmanagement und Leitlinien der akuten Behandlung, Schwerpunkt Fieber und Schmerzen (Tjado Galic)
  • Homöopathische Diagnostik und Differentialdiagnose (Tjado Galic)
  • Zappelphillip und Träumsuse – Lernstörungen, AD(H)S und Verhaltensauffälligkeiten in der homöopathischen Praxis (Birgit Pulz)
  • Persistierende Restreaktionen frühkindlicher Reflexe und mögliche Auswirkungen auf Entwicklung, Lernen und Verhalten (Birgit Pulz)
  • regelm. Supervisionen bei Tjado Galic und Birgit Pulz (SHZ-zertifiziert)

Im Fachbereich Shiatsu und Chirotherapie u.A.

  • Sonderkurs Wirbelssäulenerkrankungen und Rückenschmerzen (Michael Surkau)
  • Grundlagen der Chirotherapie (Karl Otto Franke)
  • Shiatsu und Somatic Experiencing bei Syndromen am Beispiel von Migräne, Angstzuständen und Burnout (Meike Kockrick)
  • Shiatsu und Somatic Experiencing für Regulation und Resilienz (Meike Kockrick)
  • Shiatsu bei frühen Traumen und Bindungstraumen (Meike Kockrick)
  • Grenzverletzungen – von der Verwundung zur Heilung, Shiatsu und Somatic Experiencing bei traumatischer Belastung (Meike Kockrick)
  • Behandlung traumatisierter Klienten und posttraumatischer Belastungsstörung; Shiatsu bei Burnout, Depression chronischem und akutem Schmerz (Pamela Ferguson)
  • regelm. Shiatsu-Supervision und Weiterbildung: Chris Saleski

Außerdem:

  • 1980 geboren und aufgewachsen in Thüringen. Hier bin ich auch zur Schule gegangen und habe 1999 mein Abitur mit Schwerpunkt Sprachen abgelegt. Danach folgte ein Studium der Informations- und Kommunikationswissenschaften und bis 2004 Tätigkeit bei der Ibykus AG für Kommunikationstechnologien. 2004 Längerer Aufenthalt in Thailand; Kurse in Thai-Massage und mehrfache Retreats in Vipassana-Meditation; ehrenamtliche Tätigkeit in der Rechoice-AIDS-Hilfe und im Chayiapruk Kinderheim, danach Beginn der Heilpraktiker-Ausbildung in Berlin. Ich lebe mit meiner Familie in Berlin.