Ihre Heilpraktikerpraxis für Kinder & Erwachsene in Berlin

Klassische Homöopathie・Shiatsu | Massage・Naturheilverfahren

Ich freue mich, Sie in meiner Heilpraktiker- und Homöopathie-Praxis für Kinder & Erwachsene in Berlin begrüßen zu dürfen. In meiner Praxis im Norden von Berlin – Neukölln, nahe Kreuzberg und Treptow, behandle ich Kinder und Erwachsene mit Klassischer Homöopathie, mit manuellen Verfahren, wie Shiatsu und Massage oder klassischen Naturheilverfahren, wie etwa der Pflanzenheilkunde oder Ernährungsberatung.

Diese komplementärmedizinischen Verfahren können ergänzend (komplementär) zur konventionellen Medizin angewendet werden. Deshalb arbeite ich als Heilpraktikerin selbstverständlich auch interdisziplinär mit anderen Ärzt:innen und Therapeut:innen zusammen. Bei Fragen zu den Behandlungsmöglichkeiten nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit für ein kostenloses telefonisches Vorgespräch.

Im Folgenden gebe ich Ihnen gerne einen Überblick über typische Behandlungsanliegen und über meine Arbeitsweise in der Heilpraktiker-Praxis.

Was sind typische Behandlungsanliegen meiner Patienten für mich als Heilpraktikerin und Homöopathin?

Große und kleine Patienten kommen zum einen mit allgemeinmedizinischen Anliegen, wie akute und wiederkehrende Infekte

✅ Allgemeinmedizinische Behandlungsanliegen
  • akute und wiederkehrende Infekte, wie Husten, Bronchitis, Mittelohrentzündung, Blasenentzündung, Infektanfälligkeit
  • akute und chronische Schwäche-Zustände, wie postinfektiöse Schwäche, Fatigue, ME/CFS
  • akute und chronische Magen-Darm-Erkrankungen, wie Durchfall, Reizdarm-Syndrom, Darm-Entzündungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Magenschmerzen
  • akute und chronische Schmerz-Zustände, beispielsweise bei Migräne oder Fibromyalgie, Kopfschmerzen
  • Erkrankungen des Muskel- und Bewegungssystems, häufig Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, oder Wirbelblockaden
  • Allergien, wie Heuschnupfen und atopische Erkrankungen wie Neurodermitis und Asthma
  • Erschöpfung, Ängste, Schlafstörungen und emotionale Anpassungsstörungen, wie auch CFS/ME, Erschöpfungsdepression (Burnout)
  • gynäkologische Beschwerden, wie Menstruations-Beschwerden, Regelschmerzen, Prämenstruelles Syndrom (PMS), Prämenstruelle dysphorische Störung (PMDS), Beschwerden im Klimakterium / Hitzewallungen, Wechseljahre, Endometriose
  • hormonelle Erkrankungen, wie Schilddrüsen-Unterfunktion (Hypothyreose), -Überfunktion (Hyperthyreose), Hashimoto
  • Rheuma-Erkrankungen, Polyarthritis, Verletzungen und Schmerzen, Gelenks-Entzündungen
  • Hauterkrankungen, wie Neurodermitis oder Psoriasis
✅ Homöopathie für Kinder / Kindersprechstunde

Homöopathie und ganzheitliche Naturheilverfahren können für Babys, Kinder und Jugendliche in vielen Fällen angewendet werden. Kinder haben eigene Anliegen und bedürfen besonderer Behandlung und Begleitung. In meiner Praxis biete ich deshalb eine Kindersprechstunde an.

Hier erfahren Sie mehr zur Kindersprechstunde, etwa zu häufigen Behandlungsanliegen, zum Ablauf der Behandlung in der Praxis, zum Screening-Test zur Entwicklungsdiagnostik oder zur Möglichkeit von Hausbesuchen: Homöopathie für Kinder / Kindersprechstunde

✅ Begleitung in der Schwangerschaft und nach der Geburt

In der Schwangerschaft suchen Frauen oft Hilfe durch Homöopathie und Naturheilverfahren bei ihren Anliegen, wie Übelkeit und Erbrechen, Schlafstörungen, Rückenschmerzen oder Ängsten.

Nach der Geburt können sich Probleme zeigen, wie Stillprobleme, Brustentzündung (Mastitis), Schwächezustände oder auch Ängste und depressive Zustände. Auch hier behandle und berate ich Frauen in der Praxis, gegebenenfalls mit Hausbesuch.

In der Praxis biete ich neben Homöopathie und ganzheitlichen Naturheilverfahren, auch Shiatsu und Schwangeren-Massage bis zum Ende der Schwangerschaft an.

Was dürfen Sie in der Heilpraktiker-Behandlung erwarten?

Sumpfohreule auf einem Pfahl in der Dämmerung

Der ganzheitliche Blick auf den Menschen – Diagnose

Eine erfolgreiche Behandlung setzt immer das Verständnis des Menschen, seiner Lebenssituation und der Störung voraus. Dieses ganzheitliche Krankheitsverständnis beinhaltet neben dem Verständnis der körperlichen Störung, auch das Verständnis der emotionalen, geistigen und spirituellen Dimensionen, die bei der Entstehung einer Erkrankung und bei der Gesundung eine Rolle spielen können.

Eine ganzheitliche Diagnose beinhaltet sowohl die Auswertung vorliegender Befunde als auch die Veranlassung weiterführender Untersuchungen, sowie notwendige medizinische, labortechnische und klinische Diagnostik (wie z.B. Stuhldiagnostik und Mikrobiom) und ggf. die Veranlassung weiterführender Untersuchungen.

Je nach Therapieverfahren ist das Erstgespräch kürzer oder länger. Bei chronischen und komplexen Erkrankungen empfehle ich zuerst ein „Erstgespräch Naturheilverfahren“ mit dem Ziel eines individuellen Behandlungsplans oder eine homöopathische Erstanamnese wenn die Wahl eines individuellen homöopathischen Mittels am Ende stehen soll.

Heilpraktiker Behandlungs-Konzept

Behandlung und Begleitung

Je nach dem, worum es bei Ihrem Beschwerdebild geht, sind verschiedene Therapie-Methoden sinnvoll. Möglichkeiten sind beispielsweise Homöopathie und Shiatsu, sowie Methoden aus der Körperpsychotherapie, wie Somatic Experiencing. Des Weiteren sind klassische Naturheilverfahren, wie Pflanzenheilkunde und naturheilkundliche Beratung, z.B. zu Ernährung und Mikronährstoffen oft Teile eines Behandlungs-Konzepts. Manchmal sind auch manuelle Verfahren sinnvoll, wie Shiatsu oder die Strukturelle Integrative Massage.

Gesundheit entsteht (lat. Salutogenese), auch das ist ein Prozess. Ich begleite Sie in diesem Prozess.

Heilpraktiker-Praxis Beratung und Gespräch

Beratung

Beratung und Aufklärung gehören für mich zur Behandlung dazu. Oft geht es um die Beantwortung von Fragen, beispielsweise über diagnostizierte Erkrankungen und konventionellen Behandlungsmöglichkeiten, oder auch um Nebenwirkungen bestimmter Medikamente.

Ich berate Sie auch im Umgang mit ihrer Erkrankung und ihren Beschwerden, zum Beispiel zur Hautpflege bei Neurodermitis, oder zu weiteren Therapien und Fördermöglichkeiten bei Entwicklungsproblematiken (hier insbesondere Eltern mit Kindern).

Hausbesuche

Bei Bedarf biete ich auch als Heilpraktikerin Hausbesuche in folgenden Bezirken: Berlin Neukölln (z.B. Nord-Neukölln, Britz, Rudow), Berlin Treptow-Köpenick (Alt-Treptow, Adlershof), Berlin Kreuzberg, Berlin Mitte, Berlin Friedrichshain und Tempelhof-Schöneberg (z.B. Alt-Tempelhof, Schöneberg, Mariendorf, Lichtenrade)

Ich freue mich auf Ihren Besuch !


Blog-Beiträge (Auswahl)

Naturheilkundliche Begleitung von Beschwerden nach Corona-Erkrankung (Long-Covid) oder -Impfung / Chronic Fatigue Syndrom (ME/CFS)
Die akute Erkrankung ist glücklicherweise überstanden. Trotzdem können Erschöpfung, Atemnot oder Beklemmung, …
Shiatsu und Somatic Experiencing (SE) bei Migräne, Ängsten und Burnout-Syndrom
Wir machen viele Erfahrungen in unserem Leben. Die allererste Erfahrung ist im …
Homöopathie bei Kindern mit Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen
Langzeitstudie belegt Nutzen der Homöopathie bei Kindern mit Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen …