(Mehr dazu Diplomarbeit Shiatsu als Begleitmethode beim Fibromyalgie-Syndrom)

Langzeitstudie belegt Nutzen der Homöopathie bei Kindern mit Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen

Etwa 26% aller Kinder und Jugendliche in Deutschland leiden unter atopischen Erkrankung, wie Asthma, Neurodermitis oder Heuschnupfen. Eine aktuelle Studie aus Italien aus 2016 kann zeigen, dass Homöopathie die Erkrankssymptome deutlich lindern kann. Mehr Deteils zu der Homöopathie-Studie und ihren Ergebnissen finden Sie auf folgenden Seiten:

http://www.vkhd.de/news-extern-standard-neu/externe-news/664-neurodermitis-asthma-und-heuschnupfen-homoeopathie-erfolgreich-bei-kindern

http://www.homoeopathie-online.info/langzeitstudie-belegt-nutzen-der-homoeopathie-bei-kindern/

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27473542