Herzlich Willkommen in der Heilpraktiker-Praxis für Kinder und Erwachsene in Berlin-Neukölln

Wie läuft eine Behandlung ab?

In meine Heilpraktiker-Praxis kommen Patient:innen, die zur Behandlung ihrer Beschwerden, ganzheitliche Naturheilverfahren als Alternative oder Ergänzung zu konventioneller Medizin wünschen. Ich biete Shiatsu, Homöopathie und andere Naturheilverfahren, wie Pflanzenheilkunde an.

Bei akuten Beschwerden oder Anliegen buchen Sie bitte direkt eine Einzelbehandlung, wie Shiatsu, Homöopathie oder strukturell integrative Massage. Bei chronischen Beschwerden erstelle ich mit Ihnen gern einen individuellen Behandlungsplan (Ablauf siehe unten). Bei Fragen nutzen Sie auch gerne auch die Möglichkeit zu einem kostenlosen telefonischen Vorgespräch.

In meiner Praxis behandle und berate ich Sie zu:

Ich freue mich auf Ihren Besuch !


Die erste Behandlung bei chronischen Beschwerden

Die Erstkonsultation für Erwachsene mit chronischen Beschwerden, dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Dies beinhaltet ein ausführliches Erst-Gespräch, eine Untersuchung, sowie die Auswertung medizinischer, labortechnischer und klinischer Diagnostik, die Auswertung vorliegender Befunde und die Beratung und Veranlassung weiterführender Diagnostik.

Am Ende der Konsultation erhalten Sie zu Ihrem individuellen Behandlungsplan ihre erste Behandlung. Viele homöopathische Arzneimittel erhalten Sie bei mir direkt in der Praxis oder eine Apothekenverordnung, ggf. ein Rezept eine indidviduelle Teemischung und weitere naturheilkundliche Präparate. Wir sprechen im Erstgespräch über weitere Interventionen und Maßnahmen, die für Sie wichtig und hilfreich sein könnten, z.B. individuelle Ernährungsberatung,

Je nach der Komplexität Ihres Falles, nehme ich mir auch direkt nach der Erstkonsultation gesondert Zeit um alle Informationen zu sichten und zu ordnen.


Allgemeine Behandlungsanliegen

Häufiger vorkommende allgemeinmedizinische Behandlungsanliegen in meiner Praxis:

  • akute und wiederkehrende Infekte, wie Husten, Bronchitis, Mittelohrentzündung, Blasenentzündung, Infektanfälligkeit
  • akute und chronische Schwäche-Zustände, wie postinfektiöse Schwäche, Fatigue, ME/CFS
  • akute und chronische Magen-Darm-Erkrankungen, wie Durchfall, Reizdarm-Syndrom, Darm-Entzündungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Magenschmerzen
  • akute und chronische Schmerz-Zustände, beispielsweise bei Migräne oder Fibromyalgie, Kopfschmerzen
  • Erkrankungen des Muskel- und Bewegungssystems, häufig Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, oder Wirbelblockaden
  • Allergien, wie Heuschnupfen, Asthma und Neurodermitis
  • Erschöpfung, Ängste, Schlafstörungen und emotionale Anpassungsstörungen
  • gynäkologische Beschwerden, wie Menstruations-Beschwerden, Regelschmerzen, Prämenstruelles Syndrom (PMS), Prämenstruelle dysphorische Störung (PMDS), Beschwerden im Klimakterium / Wechseljahre, Endometriose
  • hormonelle Erkrankungen, wie Schilddrüsen-Unterfunktion, -Überfunktion, Hashimoto
  • Rheuma-Erkrankungen, Verletzungen und Schmerzen, Gelenks-Entzündungen
  • Hauterkrankungen, wie Neurodermitis oder Psoriasis

Blog-Beiträge (Auswahl)

Naturheilkundliche Begleitung von Beschwerden nach Corona-Erkrankung (Long-Covid) oder -Impfung / Chronic Fatigue Syndrom (ME/CFS)
Die akute Erkrankung ist glücklicherweise überstanden. Trotzdem können Erschöpfung, Atemnot oder Beklemmung, …
Shiatsu und Somatic Experiencing (SE) bei Migräne, Ängsten und Burnout-Syndrom
Wir machen viele Erfahrungen in unserem Leben. Die allererste Erfahrung ist im …
Homöopathie bei Kindern mit Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen
Langzeitstudie belegt Nutzen der Homöopathie bei Kindern mit Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen …