Übernahme der Kosten durch die Krankenkassen

Ich rechne nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker ab (GebüH 85). Durch viele Privat- und Zusatzkrankenversicherungen oder die Beamten-Beihilfe werden die Behandlungskosten dann teilweise oder ganz übernommen. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen in der Regel keine Heilpraktiker-Kosten. Oft lohnt es sich eine Heilpraktiker-Zusatzversicherungen abzuschließen – gerade für Kinder gibt es besonders günstige Monatsbeiträge.

Behandlungspreise im Einzelnen

Erstkonsultation Erwachsene
90 Min.  + Fallanalyse und ggf. homöop. Mittelgabe
130€
Homöopathie Erstkonsultation Kinder (bis 12 Jahre)
60 Min. – 90 Min. + Fallanalyse und Mittelgabe
90€
Folgebehandlung
60 Min.
60€
in akuten Fällen
je 30 Min.
30€
Shiatsu
60 Min. + Vorgespräch und Nachruhe
60€
Massage oder Fußreflexzonenmassage
60 Min. + Vorgespräch und Nachruhe
60€
Auch Beratungen und andere Interventionen, wie Teemischungen, naturheilkundliche Beratung oder Übungsanleitung
je 30 Min.
30€

Falls Ihnen etwas dazwischen kommt, sagen Sie bitte Ihren Termin so schnell wir möglich ab. Sollten Sie den Termin weniger als 24 Stunden im Voraus absagen (Montags-Termine am Freitag), berechne ich ein Ausfallhonorar von 50%. Termin vereinbaren

Gutscheine verschenken

Möchten sie einen Gutschein für eine Massage verschenken?

In der Praxis sind auch Gutscheine für Shiatsu, Massage oder Fußreflexzonenmassage erhältlich. Gerne kann ich Ihnen gerne den Gutschein auch per Post oder E-Mail zukommen lassen. Bitte nehmen Sie einfach mit mir telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf.